Team

Das Start-up mit Erfahrung

Wir sind ein junges Unternehmen, das ingenieurmäßiges Arbeiten anwendet, um die Zukunft sicherer Vernetzung zu gestalten. Aus früheren Unternehmen wissen wir, wie wir zuverlässige Produkte für unsere Kunden entwickeln und Freude an der Zusammenarbeit haben. Wir glauben, dass dies wichtiger ist, als den letzten Modeerscheinungen hinterher zu rennen.

Gründer & Geschäftsführer

Marco W. Soijer

Marco hat in Juli 2017 angefangen die Idee von Circle Networks umzusetzen. Davor war er Geschäftsführer einer Tochtergesellschaft eines Großkonzerns, Leiter Systementwicklung, Projektleiter und Flugerprobungsingenieur. Marco hat in den Niederlanden, Deutschland und der Schweiz gearbeitet. Er hat einen MSc (1996) und einen PhD (2003) von der Technischen Universität Delft und einen Warwick MBA (2014), sowie einen MicroMasters in Cybersicherheit (2019) vom Rochester Institute of Technology über edX. Marco lebt in Berlin.

Entwicklungsleiter

Alexander Bajic

Alex kam November 2020 zu Circle Networks mit seiner langjährigen Erfahrung in Netzwerktechnologie und Cybersicherheit. Er ist ehemaliger Auftragsforscher, Projektmanager und wissenschaftlicher Entwickler. Alex hält ein Diplom der Technischen Universität Berlin (2013) und hofft Anfang 2021 seine Doktorarbeit abzuschliessen. Alex lebt in Berlin.

Circle Networks' Eckpunkte

Kultur

Start-ups bieten flache Hierarchien, schnelle Entscheidungsfindung, aufregende Projekte und gute Entwicklungsmöglichkeiten — aber sie können auch nervenaufreibend und anstrengend sein im Vergleich mit der Arbeit in einem etablierteren Unternehmen. Circle Networks bietet das Beste aus beiden Welten.

  • Start-up mit einem handfesten Wertversprechen in der zukunftsgerichteten Cybersicherheitsindustrie
  • Direkte Mitwirkung in der Neugestaltung von Cybersicherheit, ohne Altlasten
  • Arbeitskultur als Kombination aus einer "Can-Do-Attitude" und Verantwortung für unsere Arbeit und Ergebnisse
  • Keine Anwesenheitskultur, weder zeitlich noch örtlich — wir erwarten von keinem ständig erreichbar zu sein oder für das Unternehmen kurzfristig umzuziehen
  • Erfahrenes Leitungsteam mit einem 20+-jährigen Hintergrund in sicherheitskritischer Ingenieursarbeit und Unternehmensführung